KZV Bayern - Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayern

KZV Bayern

Postadresse:
Postfach 70 10 68
81310 München

Hausadresse:
Fallstraße 34
81369 München

Telefon: 089/72401-0
Fax: 089/72401-291

Internetadresse der Kassenzanärztlichen Vereinigung Bayern: http://www.kzvb.de

Die KZV Bayern trägt für die mehr als zehn Millionen gesetzlich krankenversicherten Patienten in Bayern gesellschaftliche Verantwortung und stellen die flächendeckende zahnmedizinische Versorgung sicher. Durch aktuelle und ständige Bedarfsplanung wird ist die KZV für die Niederlassungsplanung verantwortlich. Die KZV des Freistaates stellt den flächendeckenden Notdienst sicher, sichert und überprüft die Qualität der niedergelassenen Zahnärzte. Dazu werden sowohl wirtschaftliche als auch fachliche Faktoren wie vom Gesetzgeber gefordert Überprüft. Zum Wohle der Patienten und auch der Zahnärzteschaft.

Zusätzlich tritt die KZV Bayern als Vermittler bei Streitigkeiten zwischen Zahnärzten und Patienten auf.

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung ist die Vertretung aller Vertragszahnärzte, Vertrags-Kieferorthopäden und Vertrags-Kieferchirurgen des Freistaates gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen, Behörden und der Öffentlichkeit. Gleichzeitig ist sie Ansprechpartner für öffentliche Organe im Bezug auf die Zahnärzteschaft.

Die bayrische Kassenzahnärztliche Vereinigung verhandelt mit den Krankenkassen über den Umfang der vertragszahnärztlichen Leistung und dessen Honorierung. Die erbrachte Leistung am gesetzlich Versicherten Patienten wird über vom Zahnarzt über die KZV abgerechnet. Des Weiteren wird eine Beratung in Abrechnungsfragen der Zahnärzteschaft zur Verfügung gestellt.

Der Patient erhält bei der Vereinigung Antworten auf Fragen bezüglich der Zahnarztrechnung und natürlich dem zu den Heil- und Kostenplänen. Dazu können sich Patienten an die kostenlose Beratungsstelle wenden. Hier können Patienten sich auch eine zweite Meinung von einem unabhängigen Zahnarzt einholen. Selbstverständlich ist auch diese Leistung der KZV Bayern ein kostenloser Service.

Die Ziele der KZV Bayer sind also eine qualitativ hochwertige Versorgung im ganzen Feistaat, inklusive Notdiensten um dadurch das Vertrauen der Patienten in die Zahnärzteschaft der Kassenzahnärztlichen Vereinigung zu stärken.

 

Neue Artikel zum Thema bequem per E-Mail empfangen

Anzeige
Wawibox – Lagerverwaltung für die Zahnarztpraxis

Verwandte Artikel: